Unzugeordnete Artikel

Fußgänger wird von Auto schwer verletzt

Denkendorf. Am Samstagabend gegen 19 Uhr ist ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Denkendorf schwer verletzt worden. Der 23-Jährige war in der Neuhäuser Straße auf Höhe einer Bushaltestelle plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen - zu plötzlich für eine Autofahrerin, deren Versuch, dem Mann auszuweichen, leider erfolglos war. Der Fußgänger musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Verkehrspolizei Esslingen bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 07 11/39 90-4 20 zu melden.lp


Anzeige