Unzugeordnete Artikel

Gartentipps für Juli

1. Pflanzen vermehren

Viele Zierpflanzen bilden nach der Blüte Früchte und Samen aus. Diese eignen sich zum Vermehren.

2. Richtig gießen

Bei Trockenheit sollte lieber selten und kräftig als täglich ein bisschen gegossen werden.

3. Reste entfernen

Spätestens im Juli sollten die verblühten Reste an den Rhododendren entfernt werden. Anschließend sollte mit einem speziellen Dünger gedüngt werden. cw

Anzeige