Unzugeordnete Artikel

Gastspiel in der Heimat

Pianistin Leonie Rettig gastiert am Sonntag, 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Kirchheimer Stadthalle mit einem Solo-Abend. Die international renommierte, in Kirchheim aufgewachsene Künstlerin wird Robert Schumanns Klaviersonate Nr. 2 g-Moll, Schumanns Fantasie C-Dur sowie Modest Mussorgskys Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“ interpretieren. Leonie Rettig zählt zu den interessantesten Nachwuchskünstlern dieser Tage. Karten sind erhältlich bei der Geschäftsstelle des vhs-Kulturrings im Kirchheimer Spital sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr.pm

Anzeige