Unzugeordnete Artikel

Gedenken an NS-Opfer

Esslingen. Anlässlich der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz 1945 findet jährlich der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ statt. Am Sonntag, 27. Januar, um 19 Uhr gibt es in Esslingen eine Gedenkstunde im evangelischen Gemeindehaus am Blarerplatz. Sie steht unter dem Titel „Mutiges Verstecken rettet Leben - Erlebnisberichte aus der Pfarrhauskette“ mit der Pfarrerstochter Ursula Stöffler als Zeitzeugin. Weitere Infos gibt es online unter www.ebiwes.de.pm


Anzeige