Unzugeordnete Artikel

Geld für Schulen

Finanzspritze Land fördert unter anderem Owen und Kirchheim.

Region. Im Jahr 2019 hat das Land Baden-Württemberg Förderungssummen in Höhe von über 19 Millionen für insgesamt 46 Bauprojekte von Ganztagsschulen vergeben. „Unsere Schulbauförderung ist ein wichtiger Impuls für zeitgemäße und zukunftsorientierte Schulgebäude. Gemeinsam mit den Schulträgern investieren wir damit in durchdachte pädagogische Lernumgebungen“, betont Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann.

Im Verbreitungsgebiet des Teckboten gibt es für Ganztagsschulen zwei Finanzspritzen: für die Erweiterung der Eduard-Mörike-Grundschule 245 000 Euro und für den Umbau der Sibylle-von-der-Teck-Grundschule 163 000 Euro. pm


Anzeige