Unzugeordnete Artikel

Gemeinsam Schritte in der Trauer gehen

Angebot Das Hospiz Esslingen stellt einmal im Monat einen gemeinsamen Spaziergang für Trauernde auf die Beine.

Esslingen. Das Hospiz Esslingen macht mit „Trauer-Schritte“ ein Angebot zur gemeinsamen Freizeitgestaltung. Organisiert vom Trauerbereich des Hospiz sind trauernde Menschen einmal im Monat am Sonntagnachmittag zu einem gemächlichen Spaziergang von etwa zwei Stunden Dauer eingeladen. Eine ausgebildete Trauer­begleiterin wird ebenfalls dabei sein. Der Spaziergang gibt die Möglichkeit, sich mit anderen auf den Weg zu machen, in der Natur zur Ruhe zu kommen oder mit Wahrnehmungsübungen auch Neues zu entdecken.

Der nächste Spaziergang findet am Sonntag, 15. August, statt. Treffpunkt ist um 14.40 Uhr an der Bushaltestelle beim Esslinger Jägerhaus nach Ankunft der Bus­linie 108. Nach einem meist schattigen Spaziergang am Schurwaldrand kehrt man nach etwa anderthalb Stunden zum Jägerhaus zurück. Anmeldungen sind bis 12. August möglich unter Telefon 07 11/13 63 20 10 oder per E-Mail an trauer@hospiz-esslingen.de. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. pm


Anzeige