Unzugeordnete Artikel

Genussradler lassen die Saison ausklingen

Dettingen. Am Donnerstag, 18. Oktober, treten die Dettinger Genussradler zum letzten Mal in dieser Saison in die Pedale. Start ist um 13 Uhr am Bahnhof in Dettingen. Durch das fallende Herbstlaub führt die Tour über Nabern, Weilheim und Bad Boll zur Eschenbacher Hütte. Nach der Einkehr geht‘s über Zell und das Wiestal zurück nach Dettingen. Die Radtour ist mit circa 45 Kilometern und etwa 300 Höhenmetern etwas länger als gewohnt. Dafür steigern kurze, flache Anstiege und lange Abfahrten den Fahrgenuss.

Die Tour findet nur bei annehmbarem Wetter statt. Neue Radler mit und ohne E-Bike sind willkommen. Das Tragen eines Radhelms ist Pflicht.

Anzeige