Unzugeordnete Artikel

Gleitschirmflieger stürzt am Hohenneuffen ab

Neuffen. Schwere Verletzungen hat ein 52-jähriger Gleitschirmflieger nach einem Unfall am Freitag am Hohenneuffen erlitten. Der Mann war gegen 19 Uhr beim Start aufgrund einer Windböe und einem Bremsfehler zu Boden gestürzt. Die Bergwacht musste ihn aus dem steilen und unwegsamen Gelände unterhalb des Startplatzes bergen.lp


Anzeige