Unzugeordnete Artikel

Golf spielen ohne Schläger und Ball

Owen. Bereits seit 2013 sind auf der Eninger Weide 18 feste „Disc-Golf“-Bahnen aufgebaut und fester Bestandteil des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Eningen unter Achalm. Wer dieses Spiel kennenlernen möchte, hat am Samstag, 29. Juni, die Gelegenheit dazu. In kleinen Gruppen geht’s um 10 Uhr los am Owener Bahnhof. Wer direkt kommen möchte, kann auch um 11 Uhr am Wanderheim dazu stoßen. Vor Ort erhalten die Teilnehmer Tipps und Tricks von erfahrenen Disc-Golf-Spielern aus Owen. Wer keine eigene Scheibe hat, kann eine ausleihen. Beim Disc-Golf, oder auch „Frisbee-Golf“ genannt, geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst wenigen Würfen zu durchspielen. Weitergespielt wird immer von dort, wo die Scheibe zuletzt liegengeblieben ist.

5 Anmelden kann man sich bei Dieter Bounin unter der Nummer 0 70 21/8 33 06.


Anzeige