Unzugeordnete Artikel

Golferinnen starten mit Heimsieg

Mit einem unerwarteten Heimsieg sind die AK50-Golferinnen des GC Teck in die neue Saison gestartet. Auf dem heimischen Platz in Ohmden landeten die GCT-Damen, deren Einzelergebnisse zwischen 77 und 87 Schlägen lagen, auf Platz eins. Acht Schläge dahinter der GC Hohenstaufen, gefolgt vom GC Hochstatt und dem GC Kirchheim-Wendlingen.pm/Foto: pr


Anzeige