Unzugeordnete Artikel

Granatenfund in Ditzenbach

Bad Ditzenbach. Ein Mann hat bei Erdarbeiten in Bad Ditzenbach eine Granate gefunden. Gegen 9 Uhr stieß der Arbeiter in der Kirchstraße in Auendorf auf den gefährlichen Gegenstand. Laut Spezialisten der Polizei soll es sich dabei um eine amerikanische Granate gehandelt haben. Sie war noch scharf und lag nicht weit von einer Gasleitung entfernt. Deshalb wurde diese vorsorglich entleert. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst entschärfte und entsorgte die Granate.lp


Anzeige