Unzugeordnete Artikel

Händels Oratorium in der Marienkirche

Owen. Die „Camerata vocalis“ aus Tübingen führt am kommenden Sonntag, 3. Februar, um 19 Uhr Händels berühmtes Oratorium in der Owener Marienkirche auf. Der neben Johann Sebastian Bach bedeutendste Komponist der Barockzeit erschuf dieses Werk innerhalb von 24 Tagen. Die „Camerata vocalis“, der renommierte Kammerchor der Uni Tübingen, wird von Mitgliedern des Akademischen Orchesters Tübingen begleitet. Die Leitung hat Universitätsmusikdirektor Philipp Amelung. pm


Anzeige