Unzugeordnete Artikel

Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Der Obdachlose Donald lebt 17 Jahre lang in einer selbstgebauten Hütte im Hampstead Park - bis Investoren auf das wertvolle Grundstück aufmerksam werden und versuchen, ihn mit allen Mitteln zu verdrängen. Die Witwe Emily, die seit dem Tod ihres Mannes kein Glück mehr findet und sich allen Versuchen ihres Umfelds, sie wieder zu verkuppeln, entzieht, beobachtet Donald. Sie protestiert gegen die Investoren. Während Donald und Emily gemeinsam für den Erhalt der Hütte im Park kämpfen, kommen sie sich gegenseitig näher. Der Film läuft am morgigen Dienstag im Kirchheimer Sommernachtskino auf dem Martinskirchplatz. Einlass ist ab 19 Uhr. Filmbeginn ist, wie immer, nach Einbruch der Dunkelheit, gegen 20.15 Uhr.pm / Foto: pr

Anzeige