Unzugeordnete Artikel

Hattenhofen baut Haltestellen um

Hattenhofen. Hattenhofen hat schon einige barrierefreie Bus­haltestellen, die anderen ­werden jetzt umgerüstet. Es gibt dafür erkleckliche Zuschüsse von 75 Prozent, sodass die Gemeinde nur etwa 50 000 Euro selbst zahlen muss. An sechs Haltestellen steht ein richtiger Umbau an für jeweils mehr als 20 000 Euro. An vier soll eine elektronische Fahrgastanzeige in Echtzeit kommen. In den Bruckwiesen und am Friedhof sind außerdem Buswartehäuschen geplant.js


Anzeige