Unzugeordnete Artikel

Heftige Auseinandersetzung im Esslinger Park

Esslingen. Die Polizei und der Rettungsdienst sind am Donnerstagnachmittag zu einer Auseinandersetzung in die Parkanlage Maille in Esslingen gerufen worden. Ein 40 Jahre alter Mann, der sich auf einer Parkbank aufhielt, wurde von einem 53-Jährigen und einer 47-Jährigen heftig angegangen. Der Mann schlug den 40-Jährigen zu Boden, kniete sich auf ihn und schlug nochmals auf ihn ein. Während dieser Zeit soll die Frau die Tasche des Opfers durchsucht und sein Handy geklaut haben. Nach der Auseinandersetzung ließen sie von ihrem Opfer ab und setzten sich ebenfalls auf eine Bank im Park. Zeugen hatten mittlerweile die Polizei verständigt. Als die Beamten eintrafen, waren alle drei Beteiligten noch im Park. Der 40-Jährige hatte eine Platzwunde und war betrunken. Da er sich nicht beruhigen ließ, musste er in Gewahrsam genommen werden. Die beiden Tatverdächtigen waren auch nicht nüchtern. Gegen sie wird ermittelt.lp


Anzeige