Unzugeordnete Artikel

Hegensberg gilt als großer Favorit

Das Final Four um den Bezirkspokal in der Römersporthalle Esslingen beginnt am heutigen Samstag um 16 Uhr mit der Partie zwischen dem frischgebackenen Württembergliga-Aufsteiger SG Hegensberg-Liebersbronn, der als haushoher Titelanwärter gilt, und dem Eichenkreuz-Team Bernhausen. Der VfL trifft um 17.15 auf Landesligist TSV Grabenstetten. Das Sieben-Meter-Werfen um Platz drei ist auf 18.30 Uhr, das Finale auf 19 Uhr terminiert.


Anzeige