Unzugeordnete Artikel

Heiße Flirts und wahre Liebe im Lenninger Tal

Sarah
Sarah

Sarah aus Lenningen macht sich in der TV-Kuppel-Show „Love Island“ auf die Suche nach der großen Liebe. „Mit meinem 33-Punkte-Plan bin ich sicherlich auf einem guten Weg bei der Suche nach meinem Traummann“, lacht die Studentin aus Lenningen auf die Frage, welche Eigenschaften ihr Zukünftiger haben sollte.

„Da ich leider bei meinen bisherigen Dates kein glückliches Händchen hatte, kam ich auf die Idee, mir genau zu überlegen, welche Charaktereigenschaften mein Traummann eigentlich haben sollte. Mit Schlagworten wie aufmerksam, witzig, liebevoll, intelligent und respektvoll entstand so eine Liste mit 33 Merkmalen, die ich innerlich bei meinem Date-Partner abhaken kann - ab 22 Punkten kommt der Mann dann in die engere Wahl. Ich wünsche mir, dass ich meine Lis- te mit auf die Insel nehmen darf“ - denn ab Montag, 30. August, wird es ernst: Nach zweiwöchiger Quarantäne zieht die lebenslustige Lenningerin mit anderen Singles in die traumhafte „Love-Island-Villa“ ein und begibt sich dort auf die Suche nach ihrem Traumpartner. Vor der perfekten Kulisse von Mallorca gehen die „Islander“ bei romantischen Dates und aufregenden Challenges auf Tuchfühlung und lernen sich besser kennen - natürlich alles vor laufenden Kameras.

Das nette Mädchen von nebenan, das im Ausland studiert, hatte in letzter Zeit nicht allzu viele Gelegenheiten, sich mit Jungs zu treffen. „Ich habe während Corona viel Zeit bei meiner Familie in Lenningen verbracht und mich aufs Lernen für mein Studium konzentriert.“ Sarahs Umfeld ist von ihrem Vorhaben offensichtlich restlos begeistert: „Vor allem meine Omi war total aus dem Häuschen, als sie hörte, dass sie mich täglich im Fernsehen zu sehen bekommt. Ich habe eine sehr enge Beziehung zu ihr, sie ist und bleibt mein größter Fan und wünscht mir natürlich ganz viel Glück! Der Rest meiner Familie und einige wenige Freunde wissen auch Bescheid“, ergänzt Sarah mit einem spitzbübischen Lächeln. „Letztendlich ist es auch ein Spiel und eine ganz neue Herausforderung. Ich möchte mich einfach mal wieder in ein Abenteuer stürzen und freue mich riesig darauf, neue Leute kennenzulernen.“

RTL-II-Moderatorin Sylvie Meis hat während der kommenden vier Wochen stets ein wachsames Auge auf die Singles und verfolgt ihre Liebesabenteuer ganz genau. Wer als Paar am Ende das Finale gewinnt, geht sogar mit 50 000 Euro nach Hause - aber Vorsicht, wer Single bleibt, muss die Villa vorzeitig verlassen.

Medizinstudentin Sarah, die ihre Vorteile gegenüber ihren Konkurrentinnen in ihrem starken Charakter und ihren schönen blauen Augen sieht, ist ausgesprochen guter Dinge. Sie träumt von einem schönen Dinner bei Sonnenuntergang an der frischen Luft und einem Gentleman, der sie zum Lachen bringt. „Natürlich kann man nie genau wissen, was auf einen zukommt. Umso mehr werde ich diese einmalige Gelegenheit, einen tollen Mann kennenzulernen, nutzen und wie immer in meinem Leben mein Bes- tes geben.“ Anja Schulenburg

4 Die RTL-II-Show „Love Island“ wird ab dem kommenden Montag, 30. August, immer montags bis freitags und sonntags um 22.15 Uhr ausgestrahlt.

Anzeige