Unzugeordnete Artikel

Heitere Geschichten

Omas und Opas - wie gut, dass es sie gibt! Von seiner Kindheit im Badischen in den 50-er Jahren und dem Glück, Omas und Opas zu haben, erzählt der Autor Günter Neidinger. Die Großeltern hatten Zeit für die Kinder und waren zu den heißgeliebten Enkeln nicht gar so streng. Er lässt die vergangenen Zeiten durch die Schilderung seiner Erlebnisse mit den Großeltern und vom Leben in der dörflichen Gemeinschaft lebendig werden. Untermauert werden die heiteren Geschichten mit zahlreichen Fotografien aus Familienalben und aus verschiedenen Stadtarchiven.

Was tun mit Omas Zehner? Badische Kindheitsgeschichten aus den 50-er Jahren. Von Günter Neidinger, erschienen im Silberburg Verlag, Taschenbuch, 128 Seiten, Euro 14,99.


Anzeige