Unzugeordnete Artikel

Hinter die dicken Mauern der Ruine blicken

Neuffen. Am Sonntag, 26. Juli, findet auf der Festungsruine Hohenneuffen die Führung „Hinter Schloss und Riegel“ statt. Ab 15.30 Uhr bekommen die Teilnehmer einen Einblick in die Zeit, in der Folter und Hinrichtungen ihren festen Platz in der Rechtsprechung hatten. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 0 71 25/15 84 90.


Anzeige