Unzugeordnete Artikel

Hochsensible Kinder sind herausfordernd und begabt

Kirchheim. Am Mittwoch, 6. Juni, informiert Diplom-Pädagogin Susanne Steed-Pfäffle an der Kirchheimer Volkshochschule über das Thema „Hochsensible Kinder - herausfordernd und begabt“. Diese Kinder weisen eine erhöhte Empfindsamkeit gegenüber äußeren und inneren Reizen auf. Betroffene Kinder können für ihre Eltern eine echte Herausforderung sein. Denn sie fangen viele Emotionen und Stimmungen auf und sind schnell überfordert. Sie neigen manchmal zu Wutanfällen. Das Phänomen betrifft etwa 20 Prozent aller Menschen. Schon die Kenntnis über das Phänomen der „Hochsensibilität“ und ein bewusster Umgang mit den Erscheinungsformen können eine Erleichterung sein.

5 Weitere Informationen gibt es bei der Volkshochschule Kirchheim unter der Telefonnummer 0 70 21/97 30 30

Anzeige