Unzugeordnete Artikel

Hübbes Appell an den Sportsgeist der Spieler

In der prekären Lage, in der sich der TSV Weilheim vor dem großen Exodus befindet, appelliert Alexander Hübbe an den Sportsgeist der Spieler: „Egal, ob sie bleiben oder nicht, sie müssen weiter Vollgas geben, im Training und im Spiel. Nur, wenn alle so viel Bock haben wie vergangenen Sonntag beim 1:1 gegen Hofherrnweiler, schaffen sie das.“

Industriemeister Hübbe (64) hat den TSV Weilheim von 2008 bis 2016 trainiert und ist mit dem Verein zweimal aufgestiegen. Als „graue Eminenz“ verfolgt er die Spiele jetzt in gebührendem Abstand, ohne eine offizielle Funktion. Er sagt: „Als Weilheimer drücke ich beide Daumen, dass die Mannschaft drin bleibt. Ansonsten würde mir das Herz bluten.“ks

Anzeige