Unzugeordnete Artikel

Im Kreis geht es lockerer zu

Pandemie Inzidenzzahlen erlauben von heute an weitere Öffnungsschritte.

Kreis. Im Landkreis Esslingen gelten vom heutigen Montag an weitere Lockerungsschritte. Dazu zählt unter anderem, dass die Gastronomie von 6 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts öffnen darf, soweit - wie bisher - ein entsprechendes Test- und Hygienekonzept eingehalten wird. Der organisierte Vereinssport darf auch außerhalb von Sportanlagen mit maximal 20 Personen ausgeführt werden. Kulturveranstaltungen dürfen (in Theatern, Kulturhäusern und Kinos) mit bis zu 250 Personen im Saal oder mit bis zu 500 Personen im Außenbereich stattfinden - ebenfalls auf Grundlage eines Test- und Hygienekonzepts. Selbiges ist auch bei Veranstaltungen des Spitzensports und bei Wettkampfveranstaltungen des kontaktarmen Amateursports unabdingbar; dann sind bis zu 250 Zuschauer erlaubt.

„Ich bitte aber weiterhin alle Menschen im Landkreis dringend, sich verantwortungsbewusst zu verhalten, und vor allem die Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten“, sagt Gesundheitsdezernent Peter Freitag. pm


Anzeige