Unzugeordnete Artikel

Impfen, Corona: Es reicht jetzt

Zu den Leserbriefen über Corona im Teckbote vom 20. und 24. August

Eine ganze Seite Leserbriefe beschäftigt sich mit dem Thema „Impfen und Corona“. Durchaus verständlich, dass hier verschiedene Ansichten und Meinungen zum Tragen kommen sollen. Auch wenige Tage später erscheint ein Leserbrief gleicher Tendenz (. . . sogar wissenschaftlich und durch Internet-Hinweise, fundiert unterlegt und bewiesen . . .?)

Jeder soll seine Meinung und Ansicht frei äußern dürfen und auch veröffentlicht sehen. Nicht jedoch tendenziös in einer Lokalzeitung, sondern auf Wissenschaftskongressen und in Wissenschaftsmagazinen . . . Von mir aus auch auf dem „Cannstatter Wasen“ unter seinesgleichen. Aber „genug ist genug“, und Einseitigkeit steht auch einem Redakteur nicht gut zu Gesicht.

Klaus Molter, Kirchheim

Anzeige