Unzugeordnete Artikel

In Wiesensteig grassiert das Berglauf-Fieber

Im Rahmen des Bläsiberglaufs nimmt auch der Nachwuchs die Beine in die Hand. Foto: pr
Im Rahmen des Bläsiberglaufs nimmt auch der Nachwuchs die Beine in die Hand. Foto: pr

Wiesensteig. An der Skihütte des SC Wiesensteig wird es an diesem Samstag ernst: Punkt 17 Uhr ertönt im Schöntal der Startschuss zum sechs Kilometer langen Bläsiberglauf, dessen letzter Gewinner vor Corona aus der Teckregion stammt: 2019 hatte Robin Habermann vom TSV Holzmaden in 22,35 Minuten die Nase vorn. Bereits zuvor geht ab 14.30 Uhr der Leki-Schüler-Lauf über die Bühne. Um 15.30 Uhr entern die Bambini die Strecke. pm

1 Infos und Anmeldung zur Veranstaltung gibt es im Internet unter www.sc-wiesensteig.de


Anzeige