Unzugeordnete Artikel

In zehn Jahren haben sich 60 Jugendliche engagiert

Rund 20 junge Leute gehören zum Team des Lautercafés. Insgesamt waren es seit 2008 dreimal so viele: „60 Einladungen habe ich zum Jubiläum verschickt“, sagte Anne-Kathrin Stuth in ihrer Dankesrede. Sie hat auch die Arbeitsleistung berechnet und ist ganz grob auf 4 100 ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden gekommen.

Rund 1 700 Stunden arbeite eine Vollzeitkraft im Jahr, stellte Anne-Kathrin Stuth weiter fest und fügte hinzu: „Ihr habt also rein rechnerisch die Zeit von zweieinhalb Vollzeitkräften für ein Jahr erarbeitet - und da sind weder Teambesprechungen mit eingerechnet noch das, was ihr parallel dazu im Henriettenstift noch leistet.“

Alle zwei Monate kommt jedes Teammitglied mindestens zum Einsatz. Manchmal gibt es aber auch gleich an zwei Wochen hintereinander Dienst im Lautercafé. Schließlich ist das Team auch in sämtlichen Schulferien jeden Sonntag zur Stelle. Bis jetzt war auch noch jedes Mal über die Weihnachtsfeiertage geöffnet.vol

Anzeige