Unzugeordnete Artikel

Infos zur Auszeichnung

Das Zertifikat zum Audit „Familie und Beruf“ gilt laut Landratsamt als Qualitätssiegel für eine betriebliche Vereinbarkeitspolitik von Beruf und Familie in allen Lebensphasen und wird vom Kuratorium der „berufundfamilie Service GmbH“ erteilt. Voraussetzung für die Zertifizierung ist ein erfolgreicher Auditierungsprozess. Dabei sind der Status quo der bereits angebotenen familienbewussten Maßnahmen im Landratsamt ermittelt worden. Dezernatsleitungen haben sich in einer Klausur mit dem Thema beschäftigt, Führungskräfte und Mitarbeiter haben an virtuellen Workshops teilgenommen. In der Auditierungsphase wurden nicht nur strategische Ziele festgesetzt, wie sich das Landratsamt weiter hin zu einem familienfreundlichen und lebensphasenbewussten Arbeitgeber entwickeln kann. Es wurden auch konkrete Maßnahmen definiert, die in einer Zielvereinbarung festgehalten sind, beispielsweise die weitere Optimierung der Möglichkeiten zur Arbeitszeitflexibilisierung und zum Homeoffice.pm


Anzeige