Unzugeordnete Artikel

Ins Freibad eingestiegen

Einbruch Der Kiosk war offenbar das Ziel von sechs Unbekannten.

Einbruch
Einbruch

Kirchheim. Mehrere Unbekannte haben am frühen Dienstagmorgen versucht, in den Kiosk im Kirchheimer Freibad in der Jesinger Straße einzubrechen.

Gegen 1 Uhr wurden Anwohner durch Geräusche geweckt. Sie bemerkten eine Gruppe von vier Personen, die sich vor dem Hintereingang des Freibads aufhielten. Zwei weitere Personen befanden sich bereits auf dem Gelände.

Noch bevor die alarmierte Polizei eintraf, flüchteten alle sechs entlang der Klosterstraße in Richtung Innenstadt. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Wie sich herausstellte, hatten die Unbekannten ein Fenster des Kiosk eingeschlagen. Offensichtlich bemerkten sie, dass sie entdeckt worden waren, und ergriffen deshalb die Flucht.

Soweit bislang bekannt ist, wurde nichts gestohlen. Das Polizeirevier Kirchheim ermittelt und bittet unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 um sachdienliche Hinweise.lp

Anzeige