Unzugeordnete Artikel

Jaguar brennt unter der Motorhaube

Gruibingen. Am gestrigen Mittwochmorgen gegen 10.55 Uhr musste die Feuerwehr auf die Autobahnraststätte nach Gruibingen ausrücken. Grund: Der Fahrer eines Jaguars bemerkte aus dem Motorraum austretenden Rauch und hielt an. Die Feuerwehr stellte einen kleinen Brand unter der Motorhaube fest und löschte ihn. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. lp


Anzeige