Unzugeordnete Artikel

Jazzpreisträger spielen in der Bastion

Kirchheim. Vor genau zehn Jahren ist der Tübinger Bassist und Komponist Axel Kühn mit dem Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Grund genug, nach einer über fünfjährigen Bandpause sein damaliges Quartett wieder zusammenzubringen. Am kommenden Samstag, 26. Januar, ist es ab 20.30 Uhr im Kirchheimer Club Bastion so weit: Neben dem Bandleader hat das „Kühntett“ mit Sandi Kuhn am Saxofon sogar einen weiteren Landesjazzpreisträger in seinen Reihen. Auch Pianist Christoph Heckeler und Neuzugang Felix Schrack am Schlagzeug gehören zu den gefragtesten Musikern der württembergischen Jazzszene. pm

5 Karten im Vorverkauf gibt es bei Juwelier Schairer am Rathaus oder unter der Nummer 0 70 21/24 04.


Anzeige