Unzugeordnete Artikel

Jitterburg Bites bringen Lebensgefühl der frühen 50er

Nürtingen. Rhythm ‚n‘ Blus mit einer Prise Swing und einem ordentlichen Schuss Boogie Woogie: Das ist der Stil der Band „The Jitterbug Bites“. Diesen wird sie am Samstag, 30. März, in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei ab 20 Uhr zu Gehör bringen. In den 40er und 50er Jahren hatten schnelle Tänze wie Jitterbug, Boogie Woogie und Lindy Hop Hochkonjunktur. In klassischer Besetzung mit Klavier, Kontrabass und Schlagzeug, Trompete, Saxofon und Posaune sowie einer Sängerin geben „The Jitterbug Bites“ das damalige Lebensgefühl an ihr Publikum weiter.pm


Anzeige