Unzugeordnete Artikel

Jugendlicher erleidet leichte Verletzungen

Kirchheim. Leichte Verletzungen hat ein Jugendlicher bei einem Verkehrsunfall am Ostermontag erlitten. Der 16-Jährige war kurz vor 14.30 Uhr mit seinem Leichtkraftrad von Kirchheim in Richtung Schlierbach unterwegs. Vor ihm wollte eine Frau mit ihrem Auto nach links zu einem Pferdehof abbiegen und verringerte ihre Geschwindigkeit. Der nachfolgende 61 Jahre alte Fahrer einer Mercedes A-Klasse bremste ebenfalls ab. Der 16-Jährige bemerkte dies zu spät und knallte trotz eines Ausweichmanövers und einer Vollbremsung mit dem Auto des Mannes zusammen, verletzte sich beim Sturz und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.


Anzeige