Unzugeordnete Artikel

Kadrija erlöst den SV Göppingen

Göppingen. Dank eines 2:1 (0:1)-Heimsiegs gegen den Bahlinger SC setzt sich Fußballoberligist SV Göppingen immer mehr im Tabellenmittelfeld fest. „Das war eine tolle Teamleistung“, freute sich Gianni Coveli, Trainer der seit nunmehr fünf Partien ungeschlagenen Stauferstädter. Den Treffer zum 2:1-Endstand in der 88. Minute besorgte mit Nebih Kadrija ein ehemaliger Kicker des VfL Kirchheim. Zuvor hatte Kevin Dicklhuber in der 58. Minute die Bahlinger Führung ausgeglichen.tb

Anzeige