Unzugeordnete Artikel

Katharina Maisch holt Bronze

Dortmund. Die gebürtige Bempflingerin Katharina Maisch hat bei der Leichtathletik-DM in Dortmund Bronze im Kugelstoßen gewonnen: Die 23-Jährige im Trikot des LV 90 Erzgebirge kam auf 17,65 Meter, musste sich der Zweitplatzierten Sara Gambetta (SV Halle/18,06) sowie ihrer Teamkameradin Christina Schwanitz - Weltmeisterin von 2015 und nach 18,87 Metern in Dortmund inzwischen sechsfache Deutsche Meisterin - allerdings recht deutlich geschlagen geben.als


Anzeige