Unzugeordnete Artikel

Katholische Sozialstation feiert 40-jähriges Bestehen

Wernau. Vor 40 Jahren ist die Katholische Sozialstation Wernau gegründet worden. Der Geburtstag soll nun mit Mitarbeitern, Kunden, Kooperationspartnern und der Wernauer Bürgerschaft gefeiert werden. Die Katholische Sozialstation lädt deshalb am Sonntag, 17. März, zum Festgottesdienst um 10 Uhr in die Wernauer Sankt-Erasmus-Kirche ein. Nach dem Gottesdienst ab circa 11 Uhr gibt es ein Weißwurstfrühstück für alle Interessierten im Erasmus-Saal unter der Kirche.

„Bei dieser Gelegenheit wollen wir über die Möglichkeiten der Unterstützung und Hilfe im Alter - von ambulant bis stationär - informieren“, sagt Geschäftsführer Manfred Kurz. Es gibt unter anderem Informationen zum Quartiersprojekt „Vera“ und zur organisierten Nachbarschaftshilfe. Weitere Infos gibt es unter www.sozialstation-wernau.de oder telefonisch unter 071 53/3 99 51.


Anzeige