Unzugeordnete Artikel

Kienle wirft das Handtuch

Balingen. Mario Kienle, einst Trainer beim VfL Kirchheim, ist als Chefcoach der U19 der TSG Balingen zurückgetreten. In der vergangenen Saison wurde Kienle mit dem Regionalliga-Nachwuchs souverän Meister in der Verbandsstaffel Süd. Der Aufstieg in die Oberliga wurde in der Relegation gegen den FSV Hollenbach dann allerdings verpasst. Der 50-jährige Neckartenzlinger war von Mai bis September 2014 an der Jesinger Allee tätig. Er übernahm den VfL damals kurz vor dem Abstieg aus der Landesliga. tb


Anzeige