Unzugeordnete Artikel

Kilometerlanger Stau nach schwerem Unfall

Ein schwerer Unfall hat sich am Montagvormittag auf der A 8 bei Kirchheim ereignet. Ein 47-Jähriger, der Richtung München unterwegs war, verlor die Kontolle über sein Auto und schanzte über die Leitplanke. An der Böschung fuhr er ein Stück weiter, dann überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt, seine 45-jährige Beifahrerin schwer. Zwei Spuren der A 8 mussten gesperrt werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.Text und Foto: SDMG/Krytzner


Anzeige