Unzugeordnete Artikel

Köster präsentiert das goldene Zeitalter

Das Quartett „Die Verwandlung“ mit Trompeter Frederik Köster steht am Samstag, 7. März, ab 20.30 Uhr auf der Bühne der Bastion in Kirchheim. Dabei präsentieren die vier Jazzmusiker ihre neues Album „Golden Age“. Ihre Musik besticht durch überraschende stilistische Wendungen, einem Wechselspiel zwischen akustischer Ästhetik und elektronischer Verfremdung, vor allem aber durch die Intensität des Zusammenspiels. Das Konzert ist bestuhlt. Karten im Vorverkauf gibt es bei Juwelier Schairer unter der Nummer 0 70 21/24 04.pm/Foto: pr


Anzeige