Unzugeordnete Artikel

Kranwagen kippt auf der Hochwangsteige um

LENNINGEN: Am Donnerstagvormittag kam es auf der Hochwanger Steigezwischen Lenningen-Unterlenningen und Lenningen-Hochwang zu ei
LENNINGEN: Am Donnerstagvormittag kam es auf der Hochwanger Steigezwischen Lenningen-Unterlenningen und Lenningen-Hochwang zu einemVerkehrsunfall, bei dem ein Militär-Kranwagen in einer langgezogenenRechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite.Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Wrack über einen Spalt in derScheibe befreien. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Lenningen, diemit zwei Fahrzeugen vor Ort war, sicherte die Einsatzstelle ab,stellte den Brandschutz und nahm die auslaufenden Betriebsstoffe auf.Während der Bergungsmaßnahmen war die Hochwanger Steige einsteiggesperrt., 73252 Lenningen, Deutschland Fotograf: 7aktuell.de/ Bassermann 7aID:21753

Ein Kranwagen ist gestern Vormittag auf der Hochwangsteige verunglückt. In einer langgezogenen Rechtskurve zwischen Unterlenningen und Hochwang kam das ehemalige Militärfahrzeug beim Bergauffahren nach rechts von der Fahrbahn ab, sank in die Wiese ein und kippte um. Der Fahrer konnte sich über einen Spalt in der Scheibe befreien. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Lenningen war mit zwei Fahrzeugen vor Ort, sicherte die Einsatzstelle ab und beseitigte die Ölspur. Die Bergung des Lasters gestaltete sich zeitaufwendig. Es waren zwei Spezialfahrzeuge notwendig, um ihn wieder aufzurichten und auf die Fahrbahn zu ziehen. Währenddessen blieb die Steige einseitig gesperrt. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht.Text und Foto: 7aktuell/Moritz Bassermann


Anzeige