Unzugeordnete Artikel

KuLi - Kultur in Lindorf

Der Verein KuLi organisierte die Veranstaltung. Die Initiatorin Regina Rübbert gründete 1993 zunächst das „Lindorfer Blättle“. Ab 2006 ging es in die Nachfolgeorganisation KuLi über und ist nun eine Unterabteilung des Bürgervereins. Zehn Mitarbeiter stellen zwei Veranstaltungen pro Jahr auf die Beine, die nächste ist am 19.10.2018, dann tritt die Kabarettistin Inka Meyer auf. Auch ein Kindertheater gehört zum Programm; am 20. November wird „Freunde“ von Helme Heine gegeben. Es sind zwar nur diese zwei Termine im Jahr - die jedoch werden vom eingespielten KuLi-Team liebevoll und hochwertig organisiert.


Anzeige