Unzugeordnete Artikel

Kurze Unaufmerksamkeit teuer bezahlt

Schlierbach. Ein 19-Jähriger ist am Freitagnachmittag gegen 15.35 Uhr auf dem Weg von Hattenhofen nach Schlierbach wegen einer kurzen Unaufmerksamkeit nach rechts in den Grünstreifen geraten. Als er versuchte, das Auto wieder unter Kontrolle zu bringen, drehte es sich mehrfach um die eigene Achse. Schließlich überschlug sich der Pkw und landete im Wald. Der Fahrer zog sich nur leichte Verletzungen zu. Sein Auto hatte allerdings nur noch Schrottwert - in Höhe von etwa 5000 Euro. lp


Anzeige