Unzugeordnete Artikel

Landfrauen starten mit 40 Mitgliedern

Engagement Jetzt gibt es auch in Schlierbach einen Landfrauenverein. Bei der Gründungsveranstaltung herrschte großes Interesse.

Schlierbach. Lange gab es bei den Landfrauenvereinen im Kreis Göppingen einen weißen Fleck, doch jetzt hat auch Schlierbach einen Landfrauenverein: Der Kreislandfrauenverband Göppingen, vertreten durch die Kreisvorsitzende Anne Breitenbücher, die Kreisgeschäftsführerin Christine Rieker und weitere Vorstandsmitglieder luden zu einer Infoveranstaltung nach Schlierbach ein.

Der Anstoß kam von Ina Zwicker, die die Idee hatte, auch in Schlierbach einen Landfrauenverein zu gründen. Im Bürgerhaus im Farrenstall begrüßte Anne Breitenbücher die vielen Frauen und stellte kurz den Landfrauenverband Göppingen vor. Rita Reichenbach-Lachenmann, Referentin des Landesverbandes, gab Einblicke in die Kernpunkte der Landfrauenarbeit. Angesteckt durch ihre Begeisterung konnten auch gleich 40 Mitglieder gewonnen werden. Nach einer Wahl stand schnell das neue achtköpfige Vorstandsteam fest, mit Ina Zwicker und Anja Struck als Ortsvorsitzendenteam, unterstützt von Bürgermeister Sascha Krötz als Fördermitglied.pm


Anzeige