Unzugeordnete Artikel

„Leki“ stellt Weichen für die Zukunft

Kirchheim. Das Kirchheimer Unternehmen „Leki“, weltweit führender Anbieter von Ski- und Trekkingstöcken sowie Stock-Handschuh-Systemen und Skihandschuhen, erweitert seine Geschäftsführung. Waltraud Lenhart, geschäftsführende Gesellschafterin, beruft mit Martin Rominger und Matthias Hatt zwei langjährige Mitarbeiter zu weiteren Geschäftsführern.

Mit dieser Maßnahme will die Inhaberin das Familienunternehmen zukunftssicher machen. „Durch die Erweiterung sind wir künftig noch agiler und können schneller reagieren. Gleichzeitig ist damit sichergestellt, dass das Unternehmen handlungsfähig ist“, erklärt Waltraud Lenhart diesen Schritt. Sie selbst behält ihre Rolle als geschäftsführende Gesellschafterin.pm


Anzeige