Unzugeordnete Artikel

„MadDogs“ bleiben Oberligist

Neuhausen. Die Handballer des TSV Neuhausen spielen kommende Saison doch in der Oberliga Baden-Württemberg. Die „Mad- Dogs“ hatten am letzten Spieltag vor dem corona-bedingten Abbruch der Saison den Aufstiegsplatz an Konstanz verloren. Dennoch bewarben sie sich um einen Platz in der 3. Liga und standen nach der ersten Nachrück-Runde auf Platz eins der Warteliste. Allerdings hat kein weiteres Team zurückgezogen oder die Lizenz verweigert bekommen. ez


Anzeige