Unzugeordnete Artikel

Mann schlägt, bespuckt und beleidigt andere

Foto: 7aktuell/Simon Adomat
Foto: 7aktuell/Simon Adomat

Kirchheim. Ein Mann hat am frühen Morgen des 1. Mai mehrere Leute in Kirchheim provoziert und einen 36-jährigen Mann unvermittelt niedergeschlagen. Als der aggressive 24-Jährige von der Gruppe weggezogen wurde, riss er sich los und wollte flüchten. Zwei Männer verfolgten ihn und stellten ihn, obwohl er sich heftig wehrte. Eine Streife konnte ihm schließlich unter Widerstand Handschellen anlegen. Der Störenfried gab weiter keine Ruhe, sondern bespuckte und beleidigte die Beamten. Eine Blutprobe wird klären, ob der aggressive Mann unter dem Einfluss von Drogen stand.


Anzeige