Unzugeordnete Artikel

Mann sitzt nach Überfall in Haft

Ostfildern. Ein 23-Jähriger, der im Ostilderner Stadtteil Ruit einen Lebensmittelmarkt überfallen haben soll, sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Am späten Abend des 19. August hatte ein maskierter Mann den Markt betreten, die Kassiererin mit einer Pistole bedroht und Bargeld gefordert. Als sich die Kasse nicht schnell genug öffnen ließ, flüchtete er ohne Beute. Bei der Fahndung war der Mann wenig später unweit des Tatorts festgenommen, aber wieder freigelassen worden. Während der Ermittlungen der Kriminalpolizei erhärtete sich jedoch der Verdacht gegen ihn. Der Deutsche ist schon früher wegen Drogen- und Gewaltdelikten aufgefallen.lp


Anzeige