Unzugeordnete Artikel

Mann verliert im Regen die Kontrolle

Kirchheim. Am Mittwoch hat ein 29-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Mann war kurz nach Mitternacht auf der A 8 in Richtung Stuttgart unterwegs. Bei Kirchheim kam der BMW auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Der 29-Jährige verlor die Kontrolle und prallte rechts und links gegen die Leitplanken. Er blieb unverletzt. Der Schaden am Auto wird auf etwa 23 000 Euro geschätzt. Die Polizei warnt aus diesem Anlass vor hoher Aquaplaning-Gefahr auf Autobahnen. pm

Anzeige