Unzugeordnete Artikel

Matthias Gastel erneut im Vorstand

Der Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel von den Grünen gehört weiterhin dem Vorstand der „Grünen und Alternativen in den Räten“, der kommunalpolitischen Vereinigung der Grünen in Baden-Württemberg, an. Bei der Jahreshauptversammlung wurde Gastel einstimmig in den sechsköpfigen Vorstand gewählt. Das Gremium berät Kommunalpolitikerinnen und -politiker, organisiert Fortbildungsveranstaltungen und setzt sich für die Belange der Kommunen ein. Matthias Gastel war 20 Jahre Stadtrat in Filderstadt und gehörte 15 Jahre dem Kreistag Esslingen an. Seit 2013 ist er Mitglied des Bundestages. Das Vorstandsamt stellt sein einziges Ehrenamt dar: „Ich will mich voll auf die Arbeit im Bundestag konzentrieren. Die Mitarbeit in der kommunalpolitischen Vereinigung ist für mich deshalb spannend, weil ich unmittelbarer mitbekomme, wie sich Entscheidungen des Bundes auf kommunaler Ebene auswirken. Ebenso möchte ich unmittelbarer erfahren, wie praxistauglich beispielsweise Förderprogramme für die kommunale Verkehrsinfrastruktur, Digitalisierung und die Sanierung von Sportstätten sind“, erklärt Matthias Gastel.


Anzeige