Unzugeordnete Artikel

Maximal acht Jahre Kanzler

Zur Berichterstattung über die Bundestagswahl

In Amerika kann der Präsident nur einmal wiedergewählt werden. Acht Jahre sind selbst bei einem guten Präsidenten lange genug. Auch in der Bundesrepublik sollte ein Kanzler oder eine Kanzlerin nicht länger regieren. Solch eine Regelung hätte uns vor den schlimmsten Fehlern der Frau Dr. Angela Merkel und ihre CDU teilweise vor den dramatisch großen Verlusten bewahrt. Jedenfalls hat die CDU bei der nächsten Wahl wesentlich bessere Chancen, wenn die Kanzlerin 2019, spätestens 2020, zurücktritt. Im Bundestag sollte möglichst rasch ein Gesetz verabschiedet werden, durch das eine Person maximal acht Jahre Kanzler oder Kanzlerin sein darf.

Dieter Dolderer, Kirchheim

Anzeige