Unzugeordnete Artikel

Medaille als persönliche Auszeichnung

Die Staufermedaille ist eine besondere, persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten für Verdienste um das Land Baden-Württemberg und seine Bevölkerung. Mit ihr sollen Verdienste um das Gemeinwohl geehrt werden, die über die eigentlichen beruflichen Pflichten hinaus im Rahmen eines in der Regel ehrenamtlichen, gesellschaftlichen oder bürgerschaftlichen Engagements erworben wurden und über Jahre hinweg erbracht worden sind.

So lauten die Vergaberichtlinien der Staufermedaille, die seit 1977 vergeben wird. Jedes Jahr erhalten rund 30 Personen diese Auszeichnung.vol


Anzeige