Unzugeordnete Artikel

Mehr Mut zu einem Neubeginn

Kirchheim. Ab Montag, 21. Januar, bietet die VHS Kirchheim ein Seminar mit dem Diplom-Psychologen Horst Pohl zum Thema „Mut zum Neubeginn“ an.

Für viele Menschen sind die Lebensläufe relativ festgeschrieben: Die einmal eingeschlagene berufliche und private Ausrichtung wird oft ein Leben lang beibehalten, denn das bietet Sicherheit.

Doch eine gewisse Unruhe, Unzufriedenheit und Gereiztheit zeigt, dass etwas nicht stimmt. Weiter nur zu „funktionieren“, zu jammern und zu schimpfen hilft nicht. Es ist an der Zeit, das eigene Leben zu überdenken und sich den entscheidenden Ruck zu geben. Eine längst anstehende Befreiungstat wird immer wieder verschoben, denn unsere emotionalen Fesseln, die gelernten Entmutigungen, wie beispielsweise „Du bist zu alt, zu jung, unfähig, nicht intelligent genug“, hindern uns daran, die Chancen zu ergreifen, die das Leben bietet. Das Seminar bietet gezielte Übungen und Hilfen an, um den Mut zu einem Neubeginn und den Willen zum Handeln zu stärken.

5 Anmeldungen zu Kursen und Veranstaltungen der VHS Kirchheim sind online möglich unter www.vhskirchheim.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0 70 21/97 30 30

Anzeige